2018 - Wir feiern 50 Jahre Spielmannszug Radeberg!

Ein halbes Jahrhundert ist es nun her, dass sich Spielleute aus dem Rödertal 1968 zu einem gemeinsamen Spielmannszug in Radeberg zusammenschlossen. Für uns Grund genug, 2018 zu unserem Jubiläumsjahr zu machen! Gemeinsam mit Fans, Freundinnen und Freunden und Mitgliedern des Vereins wollen wir feiern und dabei auf stolze 50 Jahre Vereinsgeschichte zurück blicken - aber auch auf den heutigen Verein schauen, der in all den Jahren zweifelsohne zu einem der größten und erfolgreichsten Sportspielmannszüge geworden ist.

Ein erster Anlass dafür und zugleich wichtiger Höhepunkt des Jahres ist das Jubiläumskonzert im Radeberger Kaiserhof am 4. März. Hier werden über 80 Spielleute aller Generationen gemeinsam auf einer Bühne zu erleben sein und dem Publikum neben vielfältiger Musik auch zahlreiche Überraschungen bieten. Der Spielmannszug im Konzertsaal ist traditionell ein seltenes und deswegen unvergessliches Erlebnis, so waren die letzten Veranstaltungen dieser Art, zuletzt im Advent 2015, restlos ausverkauft.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Geschichte.

Das sind unsere Höhepunkte im Jahr 2018:

  • 04.03.2018: jeweils 13.30 Uhr und 17 Uhr Jubiläumskonzert 50 Jahre Spielmannszug Radeberg im Kaiserhof
  • 18.08.2018: Jubiläumsfest des Spielmannszuges für Mitglieder, Familien, Freundinnen und Freunde und Fans
  • 15. und 16.09.2018: Teilnahme an den Sächsischen Landesmeisterschaften in Groitzsch

(Stand: 04.03.2018)


Aktuelles zum Jubiläum

04.03.2018

Bilder Jubiläumskonzert 50 Jahre Spielmannszug Radeberg

 

21.12.2017

Spielmannszug startet Jubiläumsjahr

Bei ihrer Weihnachtsfeier kurz vor Heiligabend hatten die Radeberger Spielleute doppelten Grund zum Feiern: Einerseits wurde das vergangene und durchaus erfolgreiche Jahr 2017 verabschiedet, natürlich vor allem mit Blick auf die Erfolge bei den Landesmeisterschaften im Juni. Der zweite Grund liegt jedoch viel weiter zurück: nämlich ganze 50 Jahre bis zur Gründung des Vereins 1968. Deswegen planen die Spielleute zur Feier dieses Jubiläums über das Jahr verteilt Veranstaltungen in Radeberg, wobei es bereits am ersten Märzwochenende mit einem Jubiläumskonzert im Kaiserhof einen ersten Höhepunkt geben soll.  

Für den Verein ist das Grund genug, in zahlreichen bereits angesetzten Trainingseinheiten fleißig zu üben und Titel einzustudieren. Zwar ist er nicht zum ersten Mal in einem Konzertsaal zu erleben, man denke an das gut besuchte Adventskonzert 2015, doch für das besondere Jahr hält die Formation neben dem regulären, umfangreichen Titelrepertoire einige Überraschungen bereit, auf die sich Zuschauende und Fans freuen können!

Die Vorfreude war zumindest bei der Weihnachtsfeier 2017 im Verein bereits zu spüren, die von der Suppenbar Radeberg, der Fleischerei Korch, der Brauerei, und dem Getränkemarkt Rußig unterstützt wurde. Dafür bedanken sich die Spielleute herzlich. Aktuelle Informationen zum Jubiläumskonzert am 04.03.2018 gibt es auch auf der Facebook- Seite des Vereins.